Logo
Donnerstag, 26.11.2020

Adelheidsdorf: Die Dressurhengste im 50-Tage-Test

Lucido bei seiner Körung (OK)
Lucido bei seiner Körung (OK)

Gestern endete der 50-Tage-Test für die dressurbetonten Hengste in Adelheidsdorf. Das Haupt- und Landgestüt Schwaiganger hatte zwei Hengste nach Adelheidsdorf entsandt. Zum einen den fünfjährigen Lucido v. Luis Figo/Rubin-Royal (Z.+A.: Haupt- und Landgestüt Schwaiganger, Ohlstadt). Der Hengst wurde 2018 in München gekört. Seinen Test schloss er mit 7,36 ab. Der zweite Kandidat aus Ohlstadt war ein noch namenloser Sohn des Schwarzgold, aus einer Boston-Mutter. Der dreijährige Hengst konnte ein Ergebnis von 7,73 erzielen.

Top

Diese Webseite verwendet Cookies

Unsere Webseite verwendet Cookies und ähnliche Technologien um die einwandfreie Funktion der Webseite zu gewährleisten, Inhalte zu personalisieren und den Datenverkehr zu analysieren. Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Mehr Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookie-Einstellungen