Logo
Montag, 16.11.2020

FN-Wettbewerb: Dritter Platz geht nach Bayern

In diesem Jahr freute sich die Jury des Wettbewerbs der Deutschen Reiterlichen Vereinigung, kurz FN, "Unser Stall soll besser werden", erneut über herausragende Stallkonzepte und zeichnete, neben einem Sieger und einem Zweitplatzierten, gleich zwei Betriebe mit dem dritten Platz aus, darunter einer aus  Bayern:

Mit der Aufzucht von Junghengsten hat Familie Lechner auf dem Pferdehof Anger ihr Herzensprojekt gefunden. Insgesamt zehn Halbstarke im Alter von eineinhalb Jahren genießen aktuell ihre Kinderstube auf dem Hof von Evelyn und Martin Lechner in Grafing bei München. Mit sechs Monaten kommen sie auf den Pferdehof Anger, mit drei Jahren gehen sie zurück zu ihren Besitzern. In dieser Zeit bleibt die Gruppe weitgehend konstant. Zehn Hektar Weidefläche bieten genug Platz zum Spielen, Toben und Großwerden. „Wir sind überzeugt von der Offenstallhaltung, weil wir glauben, dass dieses System für die Pferde am artgerechtesten ist“, sagt Martin Lechner. Nicht nur die Hengste, auch die neun Stuten und fünf Wallache, die jeweils in getrennten Gruppen leben, haben ganzjährig Zugang zu den angrenzenden Weiden.

Jury-Urteil: Besonders das schöne Miteinander der Pferde und deren Verhalten in der Gruppe fielen der Jury positiv auf. Die Pferde waren allesamt entspannt, neugierig und dem Menschen zugewandt. Das Besondere: Der Betrieb überzeugte die Jury trotz der Tatsache, dass hier keinerlei technische Futterautomaten zum Einsatz kommen, was inzwischen für die meisten Bewegungsställe üblich ist. Die zeit- und arbeitsintensive Fütterung von Kraftfutter aus Eimern sah die Jury aber dennoch im Sinne der Pferde durch den täglichen, intensiven Kontakt zwischen Familie Lechner und den Tieren. Die Betriebsleiter sind sehr engagiert und wissbegierig und jederzeit bereit, dazuzulernen und sich zu verbessern. Dieses familiäre Konzept hat die Jury überzeugt, sodass sie den Pferdehof mit dem dritten Platz auszeichnete. (pm/ms)

Top

Diese Webseite verwendet Cookies

Unsere Webseite verwendet Cookies und ähnliche Technologien um die einwandfreie Funktion der Webseite zu gewährleisten, Inhalte zu personalisieren und den Datenverkehr zu analysieren. Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Mehr Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.