Logo
Sonntag, 13.09.2020

Jörne Sprehes dritter Streich

Jörne Sprehe macht es dieses Wochenende ihrer Konkurrenz schwer. Nach zwei Siegen holte sie sich nun auch noch die goldene Schleife im Finale der mittleren Tour. Mit dem schicken Hannoveraner Wallach v. Stakkato Gold setzte sich die Siegeshungrige in Paderborn also ein weiteres Mal durch. In dem Zwei-Phasen-Springen war sie fast eine Sekunde in der zweiten Phase schneller als Benjamin Wulschner mit Quidditsch. Felix Haßmann und Six Black Panther wurden Dritte. (mos)

Foto: Frieler
Top

Diese Webseite verwendet Cookies

Unsere Webseite verwendet Cookies und ähnliche Technologien um die einwandfreie Funktion der Webseite zu gewährleisten, Inhalte zu personalisieren und den Datenverkehr zu analysieren. Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Mehr Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.