Logo
Donnerstag, 26.11.2020

Kader Fahrsport: Drei Bayern dabei

Der Ausschuss Fahren des Deutschen Olympiade-Komitees für Reiterei (DOKR) hat die Bundeskader aller Anspannungsarten neu besetzt. „In diesem Jahr haben wir nicht allzu viele Turniere und Erfolge als Kriterien anlegen können, aber wir haben die Kader anhand der gezeigten Leistungen in der Vergangenheit und der Perspektive für das Gespann benannt“, erklärt Bundestrainer Karl-Heinz Geiger aus dem oberbayerischen Rechtmehring. Auch aus Bayern wurden drei Fahrerinnen in den Kader berufen:

Perspektivkader Einspänner (PK 1, ergebnisorientiert)

Anika Geiger (Rechtmehring und Jessica Wächter (Aschaffenburg).

Nachwuchskader NK 1 - U21

Hannah Rietzler (Rettenberg)

„Eine Berufung in einen Nachwuchs-Kader erfolgt unter der Voraussetzung, dass der Fahrer oder die Fahrerin auch 2021 – im Jahr der Jugend-Europameisterschaften – noch zu dieser Altersklasse gehört“, erklärt Dieter Lauterbach (Dillenburg), Bundestrainer für den Jugendbereich. Die Jugend-Europameisterschaften sollten eigentlich im August 2020 stattfinden und sollen 2021 vom 26. bis 29. August in Lamotte Beuvron stattfinden. (pm/ms)

Top

Diese Webseite verwendet Cookies

Unsere Webseite verwendet Cookies und ähnliche Technologien um die einwandfreie Funktion der Webseite zu gewährleisten, Inhalte zu personalisieren und den Datenverkehr zu analysieren. Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Mehr Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookie-Einstellungen