Logo
Mittwoch, 23.11.2022

Jörne Sprehe führt die bayerischen Springreiter an

Foto: Dill
Foto: Dill

Bei den Ranglisten der Saison 2022 zeigt sich ein unverändertes Bild: Jörne Sprehe führt die bayerische Rangliste der Springreiter wiederum vor Andreas Brenner an. Im nationalen Vergleich landen die Beiden auf den Plätzen 22 und 48. Michael Viehweg rangiert mit 39658 Punkten auf dem dritten Platz. Die nationale Rangliste führt Daniel Deußer nach zwei Jahren wiederum an (196800 Punkte). Der Erfolgsreiter gehörte zwar nicht dem WM-Aufgebot von Otto Becker an, feierte jedoch u.a. drei Siege in den schwersten Großen Preisen der Welt. Hierzu zählten die Siege in s`Hertogenbosch, Spruce Meadows sowie zuletzt in Prag. Auf Platz der nationalen Rangliste folgt Christian Ahlmann, welcher sich als erfolgreichster Reiter der Global Champions Saison 2022 bezeichnen darf (171671 Punkte). David Will rangiert mit 166957 Punkten auf dem dritten Platz.

Die Nachwuchsreiter im Springlager können nicht ganz mit den Dressurreitern mithalten. So ist kein bayerischer Nachwuchsreiter unter den Top10 von ganz Deutschland zu finden. Bei den Jungen Reitern führt Luis Jobst mit 13872 Punkten die bayerische Rangliste an und darf sich auf der nationalen Rangliste über Platz 17 freuen. Auf Platz zwei und drei folgen Larissa Mühling (12275 Punkte) und Tabea Markgraf (10617 Punkte), die es beide im bundesweiten Vergleich unter die Top30 schaffen. Paul Ripploh setzt sich mit 12668 Punkten an die Spitze der nationalen Rangliste.

Bei den Junioren behauptet sich Theresa Kröninger an der Spitze der bayerischen Rangliste (8581 Punkte). Sie nimmt auf der nationalen Rangliste Platz 16 ein. Direkt hinter Theresa Kröninger folgt Jacob Feyler, der sich mit 8464 Punkten in Bayern über Platz zwei freuen darf. Tiara Bleicher rangiert auf Platz drei. Naomi Himmelreich (24955 Punkte), Thore Stieper (18030 Punkte) und Fabio Thielen (15413 Punkte) führen das Ranking der Junioren an.

In der Weihnachtsausgabe von BAYERNS PFERDE werden wir die Ranglisten traditionell genauer analysieren.  (msb)

Top