Logo

BP-Aktuell

Sonntag, 03.07.2022

Budapest: Deutschland qualifiziert sich für das EEF-Nationenpreis-Finale

Erst vor wenigen Tagen siegten die deutschen Springreiter vor heimischer Kulisse im Nationenpreis beim CHIO in Aachen, nun wiederholte die deutsche Equipe diesen Erfolg beim EEF-Halbfinale in Budapest und löste sich eines der wenig verbleibenden Finaltickets für Warschau. Vertreten wurde das deutsche Team in der ungarischen Hauptstadt neben Sophie Hinners und dem überragend...
Sonntag, 03.07.2022

CHIO: Benjamin Werndl liefert starkes Team-Ergebnis

Spannender hätte der Nationenpreis der Dressurreiter in Aachen kaum sein können. Nach jeweils drei Team-Reitern lagen die Mannschaften aus Deutschland und Dänemark weiterhin auf Augenhöhe. Cathrine Dufour, die in der Aachener Soers in dieser Woche nun schon mehrmals siegreich war, legte auch im Grand Prix Special die Bestmarke von 80,064 mit ihrem...
Sonntag, 03.07.2022

Kreuth: Sax und Konle machen die S-Springen unter sich aus

Parallel zu den Dressurprüfungen, finden an diesem Wochenende auch wieder zahlreiche Springprüfungen auf dem Kreuther Turniergelände statt. Für Reinhard Sax läuft es mehr als gut an diesem Wochenende, mehrere Prüfungen konnte der Springreiter aus Eching bereits für sich entscheiden. Darunter auch das erste schwere Springen des Turniers, ein Punkte-S*. Im...
Sonntag, 03.07.2022

Kreuth: Ulrike Kick dominiert das Viereck

Die Erfolgssträhne von Ulrike Kick, aber auch die der Oldenburger Stute Allegra aus dem Besitz von Angelika Gerke, will einfach nicht abreißen. Nach den S-Erfolgen in Lehrberg und Burglengenfeld vor wenigen Wochen kommen nun noch zwei weitere Siege in der schweren Klasse in Kreuth hinzu. In der ersten S*-Dressur des Turniers trabte Ulrike Kick im Sattel der 16-jährigen Farewell...
Sonntag, 03.07.2022

Monte Carlo: Max Kühner holt Großen Preis von Monaco

Das Jetten zwischen Aachen und Monte Carlo sollte sich ausbezahlen: Gestern Abend siegte Max Kühner im Longines Global Champions Tour Grand Prix von Monaco, einem 1,60 Meter-Springen der hochdotierten Global Champions-Tour-Turnierserie und kassierte damit 100.000 Euro Prämie ein. Bereits im ersten Umlauf des Fünf-Sterne-Springens blieb der 48-jährige Starnberger im...
Sonntag, 03.07.2022

Grafing: Zwei Damen dominieren die S*-Dressur

18 Jahre ist er alt und kein bisschen müde: Der bayerische Rivero II-Sir Schölling-Sohn Riverman hat beim Turnier in Grafing eine Abteilung der S*-Dressur gewonnen. Unter seiner langjährigen Reiterin Ursula Schulkowsky (Brunnthal-Riedhausen) setzte sich der Wallach aus der Zucht des Bayerischen Haupt- und Landgestüts Schwaiganger, der im Besitz von Anton Resenberger ist, an...
Sonntag, 03.07.2022

Baldham: Mit Doppelsieg geht Sir Robin off Loxley in Rente

Schöner hätte sich dieses Ausnahmepferd kaum verabschieden können: Sir Robin off Loxley, der in den vergangenen Jahren unter seiner Reiterin Emma Gömmer unzählige Siege und Platzierungen in Dressurvierecken einheimste, geht nach dem Turnier in Baldham in den Ruhestand. Dort hatte der Wallach am Freitag und Samstag jeweils einen Prix St. Georges für sich entscheiden...
Freitag, 01.07.2022

CHIO: Benjamin Werndl weiter in Top-Form

Es läuft für Benjamin Werndl in Aachen! Der 37-jährige Dressurausbilder kann auch heute mehr als zufrieden mit seinen Pferden und deren Leistungen sein. Im heutigen Grand Prix Spécial der Vier-Sterne-Tour setzte sich Werndl im Sattel des mittlerweile 18-jährigen aber immer noch taufrischen Daily mirror auf Rang zwei mit knapp 74 Prozent. Damit konnte sich das...
Donnerstag, 30.06.2022

Dressur: Jessica von Bredow-Werndl für "Goldene Henne" nominiert

Olympiasiegerin Jessica von Bredow-Werndl ist für den Publikumsspreis „Goldene Henne“ des MDR nominiert. Bis Dienstag, 6. Juli, können Reitsport-Fans für sie bei der Wahl in der Kategorie Sport abstimmen.  In Leipzig haben Jessica von Bredow-Werndl (Aubenhausen) und uhre Trakehnerstute TSF Dalera BB das Weltcup-Finale vor heimischem Publikum gewonnen....
Donnerstag, 30.06.2022

Aachen/Monte Carlo: Vollgepacktes Wochenende für Max Kühner

Max Kühner hat in dieser Woche Großes vor. Nachdem der Springreiter aus Starnberg gestern in Aachen erfolgreich in das CHIO-Turnier gestartet ist, wird der international für Österreich an den Start gehende Kühner heute einen Kurz-Trip nach Monaco einlegen. Dort findet in diesen Tagen parallel zum CHIO die nächste Etappe der Longines Global Champions-Tour statt....
<< 1 2 3 4 > >>
Top